FormulaForte

Härte- und Veredelungsanstriche

Chemisch ausgehärtete und ästhetisch veredelte Böden werden durch die Applikation der weltunikaten Anstriche der Reihe FormulaForte auf einem ausgereiften Betonuntergrund erzeugt.

Diese Anstriche stellen eine Aushärtung des Bodens durch die chemische Umwandlung der weichen Teile in hoch widerstandsfähige Verbindungen sicher. Gleichzeitig sichern sie langfristig und anhaltend eine Erhöhung der Kompaktheit und Hydrophobie der Oberfläche durch das Füllen der freien Poren mit einem C-S-H Gel ab. In der nicht letzten Reihe sichern sie eine Verbesserung der ästhetischen Eigenschaften durch die Erhöhung des Glanzes des Bodens ab.

Behandelte Oberflächen mit integrierten polymeren Silikaten in der Phase des Glättens schränken defekte ein, welche aus Gründen der Beregnung der Oberfläche mit Wasser entstehen und erhöhen die physikalisch-mechanischen Parameter der oberen Schicht des Bodens.
Behandelte Böden widerstehen Oberflächenabrasion, eliminieren die Staubigkeit, Senken die Aufsaugung und lassen sich einfach reinigen. Das System FormulaForte kann zusammen mit mechanischen Bearbeitungen der Oberfläche, wie Schleifen, Schroten usw. und auch ohne diese Bearbeitungen genutzt werden.

Durch die wiederholte Reinigung mit einer Reinigungsmaschine bildet sich auf der Oberfläche des Bodens ein glatter Befestigungsfilm, welcher den ästhetischen Wert des Bodens erhöht.
Ein Mittel kann zur Stabilisation von gestörten Betonoberflächen appliziert werden.

Vorteile des Systems

Chemische Aushärtung der Oberfläche

Sicherstellung einer effektiven und merklichen Aushärtung und damit verbunden die Erhöhung der Abriebwiderstandsfähigkeit und das entscheidend mehr auch im Vergleich mit anderen Lithium-, Kalium- und Natriumsystemen.

Senkung der Staubigkeit

Das System FormulaForte verstopft die Oberflächenstruktur und Mikroporen des Betons, womit primär das Lösen von Mikroteilchen eingeschränkt wird, welche die Staubigkeit des Bodens verursachen.

Vereinfachung der Reinigung

Im Zusammenhang mit der Senkung der Aufsaugung der Oberfläche kommt es auch zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit gegen Flecke, weil Öl oder andere kontaminierende Stoffe haben eine eingeschränkte Möglich der Penetration der Oberfläche.

Einfachheit der Applikation

Das System senkt die Applikationszeit und die Kosten gegenüber dem Schleifen und Polieren von Beton. Gegenüber anderen Imprägniermitteln ist es sicherer und einfacher in der Applikation, weil es den Bedarf der Reinigung von Salzen / Beschlägen nach der Applikation eliminiert.

Erhöhung des Glanzes
Abdichtung und Hydrophobierung der Oberfläche
Toleranz gegen Feuchtigkeit des Untergrundes

Nachteile

Kopiert die Oberfläche, d.h. füllt keinen Boden mit Ausschlägen oder Rissen auf

Unikate Zusammensetzung

Die chemische Aushärtung verursacht das Ausfüllen der Poren mit einem rigidem C-S-H Gel und die Umwandlung der weichen Teilchen in hoch widerstandsfähige Verbindungen.
Prominente Labore bestätigten die Wirkung des Mittels FormulaForte im Bereich der Erhöhung der Abriebwiderstandsfähigkeit und der Erhöhung der Festigkeit im Druck.

Vergleich der Produkte FormulaForte

Produkt FormulaForte1605 Integral1610 Hard1620 SuperHard1630 Shine
Lieferung alsFlüssigkeitFlüssigkeitFlüssigkeitFlüssigkeit
Abriebfestigkeiterhöht um bis zu 32%erhöht um bis zu 39%erhöht um bis zu 75%
Druckfestigkeiterhöht um bis zu 21%erhöht um bis zu 42%erhöht um bis zu 49%
Wassereindringungstiefereduziert um 33%reduziert um 53%reduziert um 68%
Beständigkeit gegenüber Wasser und chemischen Enteisungsmitteln
Behandelte OberflächeAbfall maxima 250 gAbfall maxima 250 gAbfall maxima 250 g
Nicht behandelte OberflächeAbfall maxima 1300 gAbfall maxima 1300 gAbfall maxima 1300 g
Eindringungstiefebis zu 2 mmbis zu 12 mmbis zu 12 mm1-2 mm
Trockenzeit15-30 Min. bei 20°C2-6 Std. bei 20°C1-3 Std. bei 20°C2-4 Std. bei 20°C
Dichte1.050 kg/m31.050 kg/m31.050 kg/m31.050 kg/m3
Verbrauch0,05-0,40 l/m20,05-0,25 l/m2/1 Schicht0,05-0,25 l/m2/1 Schicht0,05-0,25 l/m2/1 Schicht

FormulaForte 1605 Integral

  • Ein polymeres Silikat, welches unikat das saubere Silikat in der Größe von Nanoteilchen in die polymere Flüssigkeit mit minimalisierter Oberflächenspannung zur Erhöhung der Penetration der kapillaren Struktur integriert.
  • lubriziert das Glätten der Oberfläche zur einfacheren und zweckmäßigen Glättung ohne Notwendigkeit der Beregnung durch Wasser
  • beschleunigt die Gesamtzeit der Glättung
  • verlängert die Bearbeitungszeit um 15-30 Minuten, vereinfacht die Glättung und verbessert die Qualität der Endoberfläche
  • senkt die Schnelligkeit der Verdunstung und hilft damit beim Glätten bei Sonne, Wind, Trockenheit, in Außenbereichen usw.
  • senkt die Bemühungen bei der Glättung und senkt die Abnutzung der Maschine
  • erhöht die finale Abriebwiderstandsfähigkeit dank dem synergetischen Weise der amorpheren oxiden silikaten Nutzung im Additiv SilicaEffect in der Schüttung Fortedur
  • bildet dank des sauberen Silikats eine härtere, weniger aufsaugende Oberfläche, welche gegen Flecke widerstandsfähig ist
  • sichert die Aushärtung, Hydrophobierung und die ästhetische Veredelung der Oberfläche ab

FormulaForte 1610 Hard

  • sichert die Aushärtung, Hydrophobierung und die ästhetische Veredelung der Oberfläche ab
  • kann eigenständig genutzt werden oder in der Kombination mit FormulaForte 1630 Shine zur Erreichung eines maximalen Glanzes
  • enthält die Technologie von sauberen Silikaten und eine langfristige Kristallisierung

FormulaForte 1620 SuperHard

  • sichert die maximale Aushärtung, Konsolidierung und Hydrophobierung der Oberfläche ab
  • aus der Sicht des ästhetischen Effekts und zur Erreichung eines Glanzes ist es notwendig, es in der Kombination mit FormulaForte 1630 Shine zu nutzen
  • enthält die Technologie von sauberen Silikaten und eine langfristige Kristallisierung
  • enthält die Technologie der chemischen Aushärtung

FormulaForte 1630 Shine

  • sichert die Erreichung eines maximalen Glanzes, der Hydrophobierung und dem Finalabschluss der Oberfläche ab

Synergischer Effekt der Produkte FormulaForte

Ob es sich um eine neue oder genutzte Oberfläche handelt, zur Erhöhung des Effektes der Wirksamkeit der Aushärtung, können Sie die einzelnen Mittel FormulaForte kombinieren.

Genutzte Oberflächen

Hohe Aushärtung

  • 1-2 Schichten FormulaForte 1610 Hard

Hohe Aushärtung

  • 1-2 Schichten FormulaForte 1610 Hard
  • 1 Schichte FormulaForte 1630 Shine

Chemische Aushärtung 2 + maximaler Glanz

  • 1-2 Schichten FormulaForte 1620 SuperHard
  • 1 Schichte FormulaForte 1630 Shine

Neue Oberflächen

Hohe Aushärtung

  • Applikation von FormulaForte 1605 Integral während der Zeit der Glättung der Oberfläche
  • 1 Schicht Decklack (curing) z.B. Fortecoat 1425

Dokumente zum Herunterladen